Microsoft Excel 2000, Microsoft Internet Explorer

Kommentar für Besucher dieser Seite


Hier sollen Möglichkeiten/Beispiele aufgezeigt werden, wie man Division und Multiplikation in der Grundschule am Computer üben kann.
Wir haben diese Internet-Seite folgendermaßen gestaltet:
In der linken Tabelle stehen die Überschriften für die einzelnen Teilschritte der Multiplikation und Division.
Um eine kurze Erklärung zu den einzelnen Teilschritten zu erhalten, klicken Sie auf Aufgabe 1 ...
Unter dieser Erklärung befindet sich ein Button, der Anwendungsbeispiele erscheinen lässt.

Allgemeine Hinweise zu den Aufgaben:
Jede Aufgabe beginnt mit einem Beispiel. Die Schüler sollten nun so vorgehen, wie es im Beispiel gezeigt wird. Sie setzen also die entsprechenden Zwischenergebnisse in die grauen Kästchen ein und schreiben das Endergebnis in das gelbe Feld. Falls das Ergebnis richtig ist, erscheint ein Smilie oder Haken hinter dem Ergebnis, ansonsten bleibt eine Brille. Die Brille gibt auch an, welche Zeilen der Aufgabe kontrolliert werden.
1 6 * 8 = ???
1 0 * 8 = 80
6 * 8 = 48
1 6 * 8 = 128
Bei den ersten Teilaufgaben wird jede einzelne eingegebene Zahl kontrolliert, ersichtlich an den Brillen hinter dem jeweiligen Feld. Bei den letzten Teilaufgaben wird nur noch das Endergebnis kontrolliert, die Brille steht also nur hinter dem gelben Ergebnisfeld.
Die Schriftfarbe der Kästchen entspricht dem üblichen Gebrauch in der Grundschule. Die Einer sind demnach grün, die Zehner blau, die Hunderter rot und die Tausender grün gefärbt.
Die Aufgaben steigen im Schwierigkeitsgrad an und sind methodisch in Stufen gegliedert.
"Zahlen versenken", "Zahlenkönig" und "Kunterbunt" sind Spiele, bei denen die Schüler spielerisch mit Zahlen umgehen können.