Definition: Eine Zuordnung, die jedem Element der Definitionsmenge genau ein Element der Wertemenge zuordnet, nennt man Funktion.